Requiescant in Pace

Erinnern wir uns an unseren verstorbenen Mitbruder in Dankbarkeit und Gebet

Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt.
Johannes 11:25

 

Erinnern wir uns an unseren verstorbenen Mitbruder in Dankbarkeit und Gebet.

Unser göttlicher Retter hat ins ewige Leben gerufen


 

RIP: 08/04/2021 - Bad Wurzach

P. Paulus Blum wurde am 29. Juni 1939 in Lindau am Bodensee geboren, wo er auch die Grundschule und die ersten Jahre des Gymnasiums besuchte. Dann wechselte er auf das Salvatorkolleg in Bad Wurzach, um dort sein Abitur zu machen, und trat mit dem tiefen Wunsch, Salvatorianer zu werden, in das Noviziat auf dem Klosterberg in Passau ein. Am 1. Mai 1960 legte er seine ersten Gelübde in der Gesellschaft des Göttlichen Heilandes ab. Nach dem Studium der Philosophie und Theologie wurde er 1965 an seinem Geburtstag, dem Fest Peter und Paul, in Bad Wurzach zum Priester geweiht. Aufgrund seiner musikalischen Begabung wurde er zum Musikstudium an die Musikhochschule in Stuttgart geschickt, wo er 1970 seinen Abschluss machte. Von 1971 bis 2002 unterrichtete P. Paulus Musik und Religion am Salvatorkolleg in Bad Wurzach. Er leitete den Schulchor, der viele Musicals und Konzerte aufführte, und hatte viele Schüler und Gemeindemitglieder, die bei ihm das Orgelspiel erlernten. In vielen Pfarreien der Umgebung von Bad Wurzach war er ein beliebter Organist. Außerdem leitete P. Paulus viele Exerzitien für alle erdenklichen Personen und Gruppen und stand 1993 an der Wiege der Gemeinschaft der Laiensalvatorianer/innen in Deutschland. Da er sich sehr für unseren Gründer, den seligen Franziskus Jordan und sein Charisma interessierte, stellte er 2006 eine vollständig aktualisierte deutsche Übersetzung des Geistlichen Tagebuchs fertig. P. Paulus starb am 8. April 2021 in Bad Wurzach. Er wurde 81 Jahre alt und war fast 58 Jahre lang Salvatorianer.

Apostolate unterstützen

Finden Sie heraus, wie Sie es tun können.

Newsletter Abonnieren

Und gelegentlich Neuigkeiten erhalten.

P. Franziskus Jordan SDS

Founder

Gedanken des Gründers

Solange Gott nicht überall verherrlicht wird, darfst du keinen Augenblick ruhen.

Große Salvatorianer

SDS

Mutterhaus

Motherhouse

Curia Generalizia

Via della Conciliazione, 51
I - 00193 ROMA, ITALIA

Ufficio Roma, 47
Casella Postale 102
00193 ROMA, ITALIA

Policy:   PRIVACY || COOKIES
Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Diese Website verwendet Cookies, die für das Funktionieren und zur Erreichung ihrer Zwecke erforderlich sind.
Indem Sie dies akzeptieren, stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu.