Requiescant in Pace

Erinnern wir uns an unseren verstorbenen Mitbruder in Dankbarkeit und Gebet

Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt.
Johannes 11:25

 

Erinnern wir uns an unseren verstorbenen Mitbruder in Dankbarkeit und Gebet.

Unser göttlicher Retter hat ins ewige Leben gerufen


 

RIP: 09/02/2021 - Fribourg

P. Moritz Sturny wurde am 24. November 1934 in Galtern geboren, nahe dem Ort Tafers, der in der Salvatorianischen Familie sehr bekannt ist. Genau in dem Ort, in dem unser Gründer starb, besuchte Moritz die Volksschule. Mit dem Wunsch, Salvatorianer und Priester zu werden, ging er für den ersten Teil seines Gymnasialstudiums nach Gottschalkenberg. Den zweiten Teil beendete er 1955 in Fribourg. Im selben Jahr trat er in das Internationale Noviziat auf dem Klosterberg in Passau ein, wo er am 8. Dezember 1956 seine ersten Gelübde als Salvatorianer ablegte. Nach dem Studium der Philosophie und Theologie an der Katholischen Hochschule in Passau wurde er am 29. Juni 1961, dem Hochfest der Salvatorianerpatrone St. Peter und St. Paul, im prächtigen Barockdom der Stadt zum Priester geweiht. Wenige Tage später feierte er seine Primiz in seiner Heimatpfarrei Tafers. Seine ersten apostolischen Aufgaben entfaltete P. Moritz im Bildungsbereich als Erzieher und Direktor in Drognens und Montet. Nach einer zweijährigen Ausbildung am Katechetischen Institut in München konzentrierte er sich ab 1978 ganz auf die pastorale Tätigkeit in verschiedenen Pfarreien in Deutschland, wo er bis 1997 bleiben sollte. Dann kehrte er in die Schweiz zurück und arbeitete weiter in der Pfarrei. Als seine Kräfte allmählich nachließen, musste er auch sein seelsorgerisches Engagement reduzieren. 2017 zog er in das Pflegeheim der Schwestern vom Guten Hirten in Übewil/Düdingen, in der Nähe der Gemeinschaft in Fribourg. Als er wegen seiner schwächer werdenden Gesundheit mehr Pflege brauchte, wurde er in das Pflegeheim von Maggenberg/Tafers verlegt, dem Ort, an dem sich während des Ersten Weltkriegs das Generalat der Salvatorianer befand. Dort starb P. Moritz am 9. Februar 2021. Er wurde 86 Jahre und war 64 Jahre lang Professmitglied der Gesellschaft des Göttlichen Heilandes gewesen.

Apostolate unterstützen

Finden Sie heraus, wie Sie es tun können.

Newsletter Abonnieren

Und gelegentlich Neuigkeiten erhalten.

P. Franziskus Jordan SDS

Founder

Gedanken des Gründers

Alles aber durch Ihn, mit Ihm und für Ihn. Alle Völker, Stämme, Nationen und Sprachen Verherrlichet den Herrn, unsern Gott!

Große Salvatorianer

SDS

Mutterhaus

Motherhouse

Curia Generalizia

Via della Conciliazione, 51
I - 00193 ROMA, ITALIA

Ufficio Roma, 47
Casella Postale 102
00193 ROMA, ITALIA

Policy:   PRIVACY || COOKIES
Datenschutz- und Cookie-Richtlinien

Diese Website verwendet Cookies, die für das Funktionieren und zur Erreichung ihrer Zwecke erforderlich sind.
Indem Sie dies akzeptieren, stimmen Sie unseren Datenschutz- und Cookie-Richtlinien zu.